Bald nun ist DSCHUNGELCAMPzeit!

Film, Fernsehen und Funk. Ihr habt die Wahl hier zu schreiben.
Benutzeravatar
ulije
4321^^meins
4321^^meins
Beiträge: 790
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Bald nun ist DSCHUNGELCAMPzeit!

Beitrag von ulije » So 12. Jan 2020, 14:53

Ich hab das ja noch nie geschaut, und jetzt schau ich mir das erst recht nicht an.
Kann man etwas nichter als nicht schauen? Am nichtesten?
Wir haben den Sender ja noch nicht mal in unserer Favoritenliste.... :rolleys: .....ich kann also noch nicht mal mehr zufällig reinzappen... :mrgreen:

Bine
Yeah 1 Erdbeere
Yeah 1 Erdbeere
Beiträge: 224
Registriert: Mo 8. Apr 2019, 12:28

Re: Bald nun ist DSCHUNGELCAMPzeit!

Beitrag von Bine » So 12. Jan 2020, 15:13

Dschungi hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 23:56
Man hätte echt auf den Dreck verzichten können, vor allem was gerade in Australien los ist da noch diese völlig überflüssige Show abzuziehen. :rolleys:
Wer den Schwachsinn schaut, der ist irgendwie verloren.
Jo, ich fühl mich auch schon richtig assi und verloren.

Seit 14 Jahren schon. Sputnik muss es ähnlich gehen, wenn mich meine Erinnerung nicht trügt. :mrgreen:


sweety hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 10:45

Geschmacklos und ohne Respekt den Tieren da in der Not gegenüber. Oder Glaubt irgendeiner das die das Geld was sie dafür bekommen für diese armen Geschöpfe spenden?
Welche Form von Respekt hast Du dem letzten Stück Fleisch auf Deinem Teller denn gezeigt?
Ich kann diese Pseudo-Betroffenheit nicht gut haben, echt jetzt.
Dort wo die drehen, ist überhaupt nichts los und wenn die Sendung nicht gedreht werden würde, änderte das überhaupt nichts.

Benutzeravatar
Maritta
Frischling
Frischling
Beiträge: 39
Registriert: So 31. Mär 2019, 15:46
Mitglied seit: 18.09.2017, 17:43

Re: Bald nun ist DSCHUNGELCAMPzeit!

Beitrag von Maritta » So 12. Jan 2020, 18:13

Ich schauh es auch,und zwar in Bett,und ob ich jetzt blöd bin :scratch: marg sein.
Und meine Zeit verschwenden :lol: nöööööö,das kommt so spät,das ich da sowieso nichts mehr mache.
Was ich aber immer lustig finde, die sagen das sie es nicht schauhen,wissen aber immer gut bescheit :razz:

Allso alles gut :freund:

Dschungi
Guter User
Guter User
Beiträge: 1716
Registriert: Mo 1. Apr 2019, 20:49
Mitglied seit: 25.11.2012, 17:42

Re: Bald nun ist DSCHUNGELCAMPzeit!

Beitrag von Dschungi » So 12. Jan 2020, 18:53

Ich habe seit gute 7 Jahren keinen Fernseher mehr, war die beste Entscheidung.
Leider wird man mit dem Müll auf FB konfrontiert, da kann ich wenigstens scrollen.

Aber Dreck bleibt es dennoch.

Benutzeravatar
curly5366
Sexi-Erdbeere
Sexi-Erdbeere
Beiträge: 2017
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 18:17
Wohnort: Bei mir zu Hause
Mitglied seit: 24.06.2018, 14:38
Meine Website: https://meine-fotoimpressionen.dipago.de/galerie.html
Kontaktdaten:

Re: Bald nun ist DSCHUNGELCAMPzeit!

Beitrag von curly5366 » Mo 13. Jan 2020, 14:21

Man wird ja auch in den Nachrichten damit bombadiert, soon Mist.
LG Curly
________

Lachen reinigt die Seele, und wenn man lacht, bekommt man ein Lachen zurück.

Benutzeravatar
ulije
4321^^meins
4321^^meins
Beiträge: 790
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Bald nun ist DSCHUNGELCAMPzeit!

Beitrag von ulije » Mo 13. Jan 2020, 16:59

curly5366 hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 14:21
Man wird ja auch in den Nachrichten damit bombadiert
Naja, bombardiert würde ich es jetzt nicht gerade nennen,
aber stimmt schon, dass selbst jemand -wie ich- der von der Sendung absolut keine Ahnung hat, hie und da einen Schnipsel aus den Medien mitkriegt.
Aber was soll's?
Ich habe auch von Fußball keine Ahnung und kriege doch hie und da die Bundesliga-Ergebnisse mit. Ich kann damit umgehen...weiterblättern.....wegklicken...... :mrgreen:

Benutzeravatar
sweety
Guter User
Guter User
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 16. Mär 2019, 18:38
Mitglied seit: 01.12.2012, 11:36

Re: Bald nun ist DSCHUNGELCAMPzeit!

Beitrag von sweety » Mo 13. Jan 2020, 18:33

Bine hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 15:13
Dschungi hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 23:56
Man hätte echt auf den Dreck verzichten können, vor allem was gerade in Australien los ist da noch diese völlig überflüssige Show abzuziehen. :rolleys:
Wer den Schwachsinn schaut, der ist irgendwie verloren.
Jo, ich fühl mich auch schon richtig assi und verloren.

Seit 14 Jahren schon. Sputnik muss es ähnlich gehen, wenn mich meine Erinnerung nicht trügt. :mrgreen:


sweety hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 10:45

Geschmacklos und ohne Respekt den Tieren da in der Not gegenüber. Oder Glaubt irgendeiner das die das Geld was sie dafür bekommen für diese armen Geschöpfe spenden?
Welche Form von Respekt hast Du dem letzten Stück Fleisch auf Deinem Teller denn gezeigt?
Nun das weiß ich nicht mehr genau, da Fleisch eher auf dem Teller von meinem Mann Landet.
Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen. .“ mein Bob :weinen:
Bild

Benutzeravatar
sweety
Guter User
Guter User
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 16. Mär 2019, 18:38
Mitglied seit: 01.12.2012, 11:36

Re: Bald nun ist DSCHUNGELCAMPzeit!

Beitrag von sweety » Mo 13. Jan 2020, 18:37

Musste mal Googlen. Fleisch zu Weihnachten. Kaninchen von Mutters Nutztieren aus glücklichen Karnickelstall. Hat Muttern gemacht. Ausnehmen sowas kann ich nicht.
Seelenhunde hat sie jemand genannt – jene Hunde, die es nur einmal geben wird im Leben,
die man begleiten durfte und die einen geführt haben auf andere Wege.
Die wie ein Schatten waren und wie die Luft zum Atmen. .“ mein Bob :weinen:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast