Gerichte die ich nicht mag

Bild Rezepte in die Unterforen bitte
Benutzeravatar
ulije
Guter User
Guter User
Beiträge: 1530
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von ulije » Do 4. Mär 2021, 11:15

Bine hat geschrieben:
Sa 27. Feb 2021, 13:46
Du hat Schwarzsauer nicht gegoogelt - richtig!? :mrgreen:
:lol: Doch, aber das würde ich durchaus mal probieren, wenn auch sicher nicht wöchentlich essen wollen.
Hier im Badischen gibt es etwas ähnliches aus Schweineblut:"Füllsel" nennen die das, da sind aber auch geriebene Kartoffeln drin und Schwarten und das ist so fest, dass man es auf's Brot schmieren kann. Das esse ich so ein, zwei mal im Jahr ganz gerne.

Bine
Aufwärtsstrebling
Aufwärtsstrebling
Beiträge: 372
Registriert: Mo 8. Apr 2019, 12:28

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von Bine » Do 4. Mär 2021, 12:57

Das ist... pöhse. Alleine der Gedanke weckt böse Kindheitserinnerungen.

Benutzeravatar
ulije
Guter User
Guter User
Beiträge: 1530
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von ulije » Fr 5. Mär 2021, 12:43

Bine hat geschrieben:
Do 4. Mär 2021, 12:57
...weckt böse Kindheitserinnerungen.
:trau:

Benutzeravatar
Teddy
4321^^meins
4321^^meins
Beiträge: 810
Registriert: So 31. Mär 2019, 13:28
Wohnort: Nordthüringen (Eichsfeld)
Mitglied seit: 30.08.2013, 21:20

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von Teddy » Fr 5. Mär 2021, 15:07

Ist das kräftig mit Majoran gewürzt? Wird das angebraten und dann aufs Brot gestrichen? Dann kenne ich es als "Grumbieraworschd". Gabs bei uns früher öfters. Sieht zwar unappetitlich aus, schmeckt aber. Hier in Nordthüringen läuft so was ähnliches wohl unter "Tote Oma" (gebratene Schwarzwurst/Blutwurst).

Meine Liste noch erweiter:
Leberkäse/Fleischkäse
Weißwurst
Gefüllter Paprika, vor allem, wenn er grün ist - auch Kindheitstrauma (gab es mal in der Schule im Kochunterricht, und der Paprika war nur bitter)...
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten "Wo kämen wir hin!" und keiner ginge um zu sehen wohin wir kämen, wenn wir gingen...

Bine
Aufwärtsstrebling
Aufwärtsstrebling
Beiträge: 372
Registriert: Mo 8. Apr 2019, 12:28

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von Bine » Fr 5. Mär 2021, 17:54

Das ist eine Suppe und der Geruch im Haus ist einfach nur ekelerregend. Ich bin als Kind jedesmal geflüchtet, wenn meine Großmutter aus Düsseldorf kam, um bei uns bei der Landschlachterei einzukaufen und dann in unserer Küche dieses unsägliche Zeugs zu kochen.
Wie es gemacht wird, kannst Du bitte ergoogeln (Wiki glaub ich), ich mag das nicht mal genauer wissen.

Ich mag all das, was Du nicht magst. Nur den Paprika bitte nicht in grün. :mrgreen:

Benutzeravatar
Geheimnisvolle
Administrator
Administrator
Beiträge: 3246
Registriert: Do 17. Jan 2019, 14:26
Mitglied seit: 24.11.2012, 19:10
Kontaktdaten:

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von Geheimnisvolle » So 7. Mär 2021, 05:36

Ich hab das gegooglet. Blutwurst gabs bei uns immer, aber Blutsuppe nicht. Das Lungenhaschee hat schon genug gestunken.
Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.

Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschermaus 01.07.2009 - 27.05.2018)
Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.).
Ich werde Euch nie vergessen

Joe12
Yeah 1 Erdbeere
Yeah 1 Erdbeere
Beiträge: 154
Registriert: So 17. Mär 2019, 12:40
Mitglied seit: 03.02.2017, 13:47

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von Joe12 » Sa 1. Mai 2021, 02:39

Leckerschmecker....

Brokolie, kohl (außer roten),Meeresfrüchte, Leber (ich würds essen, aber wenn ich darauf verzichten kann tu ich das gern), Innereien (hmmmm lecker Pansen vom rindvieh oder dessen zunge...), quark pur, Insektoide kost (hab ich nicht, werd ich nicht und will ich auch nie essen müssen), Altes gamelzeug (siehe chinaküche: olle im dreck verbuddelte eier die da n paar jahre gelegen haben bis zur vollständigen schwärze oder son gelump wie gliberige quallen), haustiere, Frösche und schnecken, Peperoni, Fleisch von glibriger konsistenz, Sauerkraut, Salat der erwärmt wurde und glibrig ist, Unangenehm richende gerichte(wie alter Rosenkohl oder thunfischpizza), Spargel (geschmackliches sparprogramm), mehr fällt mir imo nicht ein was ich unangenehm(ekelhaft) find
Infosammlung zu Gesetzesänderungen im Netz: Save the Internet (nicht meinungsfrei) Siehe EU Urheberrechtsreform Artikel 13 & 11 und damit im Zusammenhang stehende Inhalte wie Filterung terroristischer Inhalte u.a.

Benutzeravatar
Conny
Guter User
Guter User
Beiträge: 1708
Registriert: Mo 8. Apr 2019, 20:03
Kontaktdaten:

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von Conny » Sa 1. Mai 2021, 09:17

Spargel
jegliches fettiges Fleisch

Hier gibts ganz schöne Mäkler :lol:
"Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben." (Alexis Carrel)

"Achte auf deine Gedanken, denn sie werden deine Worte. Achte auf deine Worte, denn sie werden deine Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn sie werden deine Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter. Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal." - (Talmud)

Benutzeravatar
ulije
Guter User
Guter User
Beiträge: 1530
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von ulije » Sa 1. Mai 2021, 12:44

Conny hat geschrieben:
Sa 1. Mai 2021, 09:17
Hier gibts ganz schöne Mäkler :lol:
:lol: Ja, find ich auch. :lol:
Ich probiere grundsätzlich erst mal alles; es gibt kaum was, wozu ich mich nicht überwinden könnte: vielleicht Augen, egal ob jetzt vom Schaf, vom Fisch oder vom Hasen. Oder Affenhirn. Das würde mich zu sehr abschrecken.
Ich habe schon gegrillte Heuschrecken probiert in Thailand, frittierte Maden in Laos, Fledermaus-Curry auf den Seychellen,
madenzersetzten Käse auf Sardinien, Schlange und tausendjährige Eier in China. Austern und Froschschenkel ja sowieso..... :cheesygrin:

Joe12
Yeah 1 Erdbeere
Yeah 1 Erdbeere
Beiträge: 154
Registriert: So 17. Mär 2019, 12:40
Mitglied seit: 03.02.2017, 13:47

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von Joe12 » Sa 1. Mai 2021, 17:58

Ne lass mal, mir vergeht der appetit schon vom zuhören bei mancher kultur, was die so reinfahren...

Und nein ich bin nicht mäklich, hab seit ich hier bin viele neue sachen probiert, das heißt aber nicht, das ich die alle gut finde.

Kennt wer handkäs mit musik?
Infosammlung zu Gesetzesänderungen im Netz: Save the Internet (nicht meinungsfrei) Siehe EU Urheberrechtsreform Artikel 13 & 11 und damit im Zusammenhang stehende Inhalte wie Filterung terroristischer Inhalte u.a.

Benutzeravatar
HexeSusanne
Aufwärtsstrebling
Aufwärtsstrebling
Beiträge: 440
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 18:43
Wohnort: Griesheim/Weinheim
Mitglied seit: 16.08.2015, 06:35

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von HexeSusanne » Sa 1. Mai 2021, 18:34

Joe12 hat geschrieben:
Sa 1. Mai 2021, 17:58
Kennt wer handkäs mit musik?
Ja, kenn ich. Muss ich aber nicht haben. Esse lieber Kochkäse-
Beginne den Tag mit einem Lächeln.
Dann lächelt er zurück.


Carpe Diem - Lebe den Tag

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar. Astrid Lindgren

Benutzeravatar
ulije
Guter User
Guter User
Beiträge: 1530
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von ulije » Sa 1. Mai 2021, 18:37

Joe12 hat geschrieben:
Sa 1. Mai 2021, 17:58
Kennt wer handkäs mit musik?
:lol: ja, kenn ich. Ist jetzt auch nicht so mein Ding,
aber mit einem großen Glas Weinschorle und einem knusprigen Bauernbrot, hungrig nach einer ausgedehnten sommerlichen Radtour, würde ich das 1x im Jahr essen können.... :lol:

Benutzeravatar
ulije
Guter User
Guter User
Beiträge: 1530
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von ulije » Sa 1. Mai 2021, 18:38

HexeSusanne hat geschrieben:
Sa 1. Mai 2021, 18:34
Esse lieber Kochkäse-
Hab ich auch mal gegessen.
Aus purer Höflichkeit.
Muss ich aber nicht unbedingt wieder haben.
Es sei denn, ich wäre sehr hungrig und es gäbe nichts anderes..... :wink:

Joe12
Yeah 1 Erdbeere
Yeah 1 Erdbeere
Beiträge: 154
Registriert: So 17. Mär 2019, 12:40
Mitglied seit: 03.02.2017, 13:47

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von Joe12 » Sa 1. Mai 2021, 18:54

Wie war das noch mit dem mäkeln... "augenbraue hochzieh"
Infosammlung zu Gesetzesänderungen im Netz: Save the Internet (nicht meinungsfrei) Siehe EU Urheberrechtsreform Artikel 13 & 11 und damit im Zusammenhang stehende Inhalte wie Filterung terroristischer Inhalte u.a.

Benutzeravatar
ulije
Guter User
Guter User
Beiträge: 1530
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Gerichte die ich nicht mag

Beitrag von ulije » So 2. Mai 2021, 10:57

Joe12 hat geschrieben:
Sa 1. Mai 2021, 18:54
Wie war das noch mit dem mäkeln...
:lol: ich hab ja nicht gemäkelt. ich hab's ganz brav aufgegessen und es sogar gelobt. Eine Bekannte mit Wurzeln aus dem hessischen Odenwald hatte es zubereitet, dort scheint das ein Nationalgericht zu sein. Und ich würde nie und nimmer an einem Nationalgericht herummäkeln..... :cheesygrin:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast