Was war euer letzter Film?

Film, Fernsehen und Funk. Ihr habt die Wahl hier zu schreiben.
Antworten
Benutzeravatar
Chefstratege
Guter User
Guter User
Beiträge: 1354
Registriert: Sa 23. Mai 2020, 14:03

Re: Was war euer letzter Film?

Beitrag von Chefstratege » Mo 11. Okt 2021, 18:37

ulije hat geschrieben:
Mo 11. Okt 2021, 17:01
Chefstratege hat geschrieben:
So 10. Okt 2021, 22:56
im ganzen Saal nur 6 Leute
:eek: An einem Sonntagabend nur 6 Leute im Kino? :eek: In einem JamesBond? :eek:
Was ist nur los in unserer Welt? :denk2:
Naja, zwei, drei Gründe:
Sonntag Abend ist für die werktätige Bevölkerung, anders als Freitag oder Sonnabend, natürlich nicht *absolut* Premiumzeit.
Wir hatten den ganz gewöhnlichen 2D-Streifen ohne Actionsitze und dergleichen. Der Film lief parallel noch in anderen Sälen.
Viele Leute hier haben keinen Bock auf 3G und gehen deswegen nicht ins Kino.
Görlitz ist nicht der A der Welt, aber man kann ihn von da aus sehen. :pop:
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Still steht der Wald, der Rest ist Schweigen...

Benutzeravatar
ulije
Guter User
Guter User
Beiträge: 1530
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Was war euer letzter Film?

Beitrag von ulije » Di 12. Okt 2021, 13:16

Chefstratege hat geschrieben:
Mo 11. Okt 2021, 18:37
Der Film lief parallel noch in anderen Sälen.
Ach sooo. :cheesygrin:

Benutzeravatar
Chefstratege
Guter User
Guter User
Beiträge: 1354
Registriert: Sa 23. Mai 2020, 14:03

Re: Was war euer letzter Film?

Beitrag von Chefstratege » Do 14. Okt 2021, 22:31

Soeben die Schachnovelle im Kino geschaut. Nicht so actionreich wie James Bond, aber die schauspielerische Leistung war gut. :pop:

Übrigens zu viert im Kinosaal. :smile:
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Still steht der Wald, der Rest ist Schweigen...

Benutzeravatar
ulije
Guter User
Guter User
Beiträge: 1530
Registriert: Sa 30. Mär 2019, 21:53
Mitglied seit: 25.11.2012, 15:04

Re: Was war euer letzter Film?

Beitrag von ulije » Fr 15. Okt 2021, 11:26

Chefstratege hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 22:31
die Schachnovelle ..
.. zu viert im Kinosaal.
Bestimmt weil die 3D-Version in DolbySurround im anderen Saal ausverkauft war.... :cheesygrin: :lol:

Benutzeravatar
Chefstratege
Guter User
Guter User
Beiträge: 1354
Registriert: Sa 23. Mai 2020, 14:03

Re: Was war euer letzter Film?

Beitrag von Chefstratege » Fr 15. Okt 2021, 15:49

ulije hat geschrieben:
Fr 15. Okt 2021, 11:26
Chefstratege hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 22:31
die Schachnovelle ..
.. zu viert im Kinosaal.
Bestimmt weil die 3D-Version in DolbySurround im anderen Saal ausverkauft war.... :cheesygrin: :lol:
Ganz sicher. :Lach2:

Nein, wir saßen in der "Gold Lounge"...oder so ähnlich. Das ist so ein kleiner Kinosaal mit ur etwa 20 Plätzen, die auch hauptsächlich als Sofa gestaltet sind. Er lief auch nur noch alle zwei Tage, ist bestimt die letzte Woche. Ich glaube, der läuft schon eine ganze Weile. Außedem ist das nicht so der Film für das klassische Publikum hier. :pop:
Wer den Himmel auf Erden sucht, hat im Erdkundeunterricht geschlafen. (Stanislaw Jerzy Lec)
Still steht der Wald, der Rest ist Schweigen...

Benutzeravatar
Geheimnisvolle
Administrator
Administrator
Beiträge: 3246
Registriert: Do 17. Jan 2019, 14:26
Mitglied seit: 24.11.2012, 19:10
Kontaktdaten:

Re: Was war euer letzter Film?

Beitrag von Geheimnisvolle » Sa 16. Okt 2021, 15:18

Ich hab mir den Film hier bei Ebay gekauft. Bin gespannt wie er ist, wenn er ankommt

Katzen hinterlassen Spuren in unserem Leben.

Für eine Zeit, halt ich Eure Pfötchen fest, aber Eure Herzen, mein Leben lang.
Zur Erinnerung an Lilly-Mimi (kleine Puschermaus 01.07.2009 - 27.05.2018)
Samson (ca. 6-7 J.) Othello (8 J.) Donald (21 J.) Pamina (13 J.) und Pauli (2 J.).
Ich werde Euch nie vergessen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast